Die Fortbildung zur Dorfhelferin/zum Dorfhelfer

Das Evangelische Dorfhelferinnen-Seminar Loccum

Der Beruf der Dorfhelferin/des Dorfhelfers ist facettenreich und erfordert ein hohes Maß an Sensibilität und Flexibilität. Schließlich bringt die Arbeit als qualifizierte Haushaltshilfe immer wieder Menschen mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen zusammen. Das sind Situationen, die ein großes Verantwortungsbewusstsein voraussetzen, um sie zu meistern. Genau darauf bauen wir in unserer Arbeit auf und konzipieren unsere Fortbildungsseminare entsprechend.

Das Evangelische Dorfhelferinnen-Seminar Loccum ist unsere Fortbildungsstätte für Dorfhelferinnen/Dorfhelfer in Niedersachsen, nahe dem Steinhuder Meer bei Hannover. Es ist der Evangelischen Heimvolkshochschule angegliedert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer leben während der Unterrichtseinheiten in Gästezimmern der Heimvolkshochschule, bei voller Verpflegung.